wirtschaft zürich.jpg

Miteinander anstatt gegeneinander in der Wirtschaft

  • Die Finanzen des Kantons Zürich müssen ins Lot gebracht werden, indem die Staatsquote und die Staatsverschuldung gesenkt werden. Tiefe und wettbewerbsfähige Steuern stärken Private und Unternehmen, denn Leistung muss sich lohnen.
     

  • Der Kanton Zürich muss optimale Rahmenbedingungen für die Entwicklung der Wirtschaft (Grosskonzerne, KMU und Start-ups) bieten; insbesondere der grossen Bedeutung des Finanzplatzes Zürich ist Rechnung zu tragen. Beispielsweise ist es zwingend, dass die Universität und die Fachhochschulen die Anforderungen der Bankbranche an Lehre und Forschung angemessen berücksichtigen. Die Entwicklung von FinTech muss vorangetrieben werden, dies vor allem auf der Basis einer guten Infrastruktur und durch den Abbau hemmender Regulierungen.