hornbach siedlung.jpg

Miteinander anstatt gegeneinander beim Wohnen

  • Gemeinnütziger Wohnungsbau in der Stadt Zürich ist sinnvoll - allerdings nur für die Personen, welche wirklich bedürftig sind. Die Stadt sollte mindestens alle drei Jahre eine Überprüfung durchführen, ob Personen immer noch bedürftig sind
     

  • Keine Enteignung von privaten Innenhöfen, Dachterrassen und Gärten